Aktuelles & News

VarioShaker mal anders – Transportsimulation bei Vygon GmbH & Co. KG

26.11.2020
Dass der VarioShaker im laufenden Betrieb auch anders verwendet werden kann, zeigt die Anwendung bei der Firma Vygon GmbH & Co. KG. Denn normalerweise vereinzelt der VarioShaker 540 Bauteile und agiert als Bindeglied zwischen einem Vision System und einem Industrieroboter. Doch hier wird er zur Transportsimulation eingesetzt. Mehr zur Anwendung im Video.

VarioShaker 270 meets Mitsubishi RV-2FR(B)

17.11.2020
Erst seit kurzem wurde der Roboter aus der Melfa-Serie in unser EligoShake-Portfolio aufgenommen. Aus der Kombination mit dem VarioShaker 270, dem RV-2FR(B) Mitsubishi Roboter und dem Bildverarbeitungssystem EligoPart der attentra GmbH entsteht eine schnelle und flexible Pick and Place Anwendung mit hoher Verfügbarkeit.
Mehr zur Anwendung im Video.

Rührt ihr noch oder schüttelt ihr schon?

05.11.2020
Nicht nur zur Vereinzelung von Kleinteilen ein echter Hingucker. Zum Feierabend gibt es bei uns einen Martini von unserem VarioShaker, natürlich geschüttelt, nicht gerührt! Und wie mögt ihr euren Martini? Rührt ihr noch oder schüttelt ihr schon?
Der VarioShaker kann flexibel zur Realisierung einer Zuführlösung eingesetzt werden. Denn als Bindeglied zwischen einem Industrieroboter und einer Bildverarbeitungslösung ist unser Bauteilvereinzeler der richtige Weg für ihre flexible Automatisierung.
Geschüttelt eben, und nicht gerührt.
IMG0102

Zu Besuch bei Yuanda Robotics

28.10.2020
Vor Kurzem waren wir zu Gast bei unserem Partner Yuanda Robotics in Hannover. Vor Ort konnten Geschäftsführer Peter Klement und Anna-Maria Seiler den neuen Cobot Yu+ das erste Mal live erleben und seine Funktionen kennenlernen. Zudem wurde erklärt, wie verschiedene Komponenten (unter anderem unser Bauteilvereinzeler VarioShaker 270) zu einem flexiblen Gesamtsystem verbunden werden können.
Wir bedanken uns für die freundschaftliche Zusammenarbeit und freuen uns auf zukünftige Projekte!
VarioShaker_GUI_Mockup_iPad_01

Geschüttelt, nicht gerührt

09.10.2020
Im Fachportal Automationspraxis wurde über unseren VarioShaker berichtet. Mit dem flexiblen Bauteilvereinzeler lassen sich Kleinteile vereinzeln und via Roboter-Vision-Kombination der weiteren Verarbeitung zuführen. Durch gezieltes Rütteln, Sammeln und Auseinanderstoßen werden in möglichst kurzer Zeit viele greifbare Teile zur Verfügung gestellt.
Eben geschüttelt, nicht gerührt! Mehr dazu im Artikel.

Kleinteilevereinzelung auf dem VarioShaker

07.10.2020
Im Video zeigen wir euch unterschiedliche Teilegrößen, die auf dem VarioShaker 270 vereinzelt werden. Auf dem flexiblen Bauteilvereinzeler können Teilegrößen von ca. 0,5 bis 50 mm vereinzelt werden. Die abgeschrägten Seiten der Magnetschnellwechselplatten ermöglichen eine schnelle Teileentnahme und erleichtern die Definierung des Greifbereichs. Durch eine neue TCP/IP-Schnittstelle ist es außerdem möglich, das Shakersystem in die Robotersteuerung gänzlich zu integrieren.
Mehr zur Kleinteilevereinzelung im Video.

VarioShaker 270 meets
FANUC SR-3iA

24.09.2020
Im neuen Video trifft unser flexibler Bauteilvereinzeler auf einen Scara-Roboter mit rasanter Geschwindigkeit für präzise Pick and Place Aufgaben. Dabei werden unterschiedliche Geschwindigkeiten des Roboters gezeigt. Dabei erreicht er bei 50% der maximalen Geschwindigkeit eine Pickzeit von ca. 40-45 Teilen/Minute. Der VarioShaker selbst kann darüber hinaus diese Teile für bis zu 100 Picks/Minute bereitstellen.
Mehr zur Anwendung im Video.
Wire 2020-09-09 at 8_07 AM1

Vielen Dank für euren Besuch auf der all about automation!

11.09.2020
Trotz der etwas außergewöhnlichen Umstände im Jahr 2020 waren wir unter dem Sicherheitskonzept „The safest place to meet“ auf der Messe all about automation in Essen vertreten. Am Stand gemeinsam mit der attentra GmbH konnten Interessierte einen Einblick in unsere EligoShake-Messezellen für flexible Zuführung mit dem DOBOT M1 und einem Mitsubishi MELFA-Roboter erhalten.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Interessierten für den Besuch!

igus meets VarioShaker 270

25.08.2020
Im neuesten Video der VarioShaker meets … -Serie zeigen wir euch einen Aufbau mit unserem flexiblen Bauteilvereinzeler in Kombination mit dem Industrieroboter Delta 360 von igus.
Der aufgezeigte Aufbau kann unter anderem für Pick and Place Anwendungen zum Einsatz kommen und ist auf dem Marktplatz RBTX lean robotix erhältlich, auf dem ihr eure eigene und individuelle Lösung zusammenstellen könnt!
stellenanzeige_vertrieb

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

21.08.2020
Du hast bereits Erfahrungen im B2B-Vertriebsaußendienst aber hast genug von langen Autofahrten? Wachse mit uns und steigere deine Vertriebseffektivität, indem du uns unterstützt einen digitalen und modernen Vertriebsweg aufzubauen!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

EligoShake M1 bei Tratter Engineering Srl

11.08.2020
Sie sind auf der Suche nach einer Möglichkeit zur kostengünstigen und flexiblen Automatisierung? Unsere Lösung zeigen wir Ihnen in unserem neuen Anwendungsbeispiel, in dem Tratter Engineering Srl die Out-of-the-box Lösung EligoShake M1 zur Vereinzelung von Membranblättchen integrierte, um einen Arbeitsprozess zu automatisieren. Durch die Kombination aus dem VarioShaker 270, der Bildverarbeitungslösung EligoPart der attentra GmbH sowie dem Industrieroboter DOBOT M1 lässt sich das Schüttgut flexibel und unkompliziert vereinzeln.
Mehr zur Anwendung im Video.
AAA_logo_essen_neutral

Variobotic auf der all about automation in Essen

04.08.2020
Wir sind dabei! Besucht uns vom 9. – 10. September auf der all about automation 2020 in Essen in Halle 1 am Stand 730 und entdeckt unsere flexible Zuführlösung EligoShake M1.
Sichert euch noch ein kostenfreies Messeticket mit dem Aktivierungscode eBAD6c4F unter www.automation-essen.de und kommt uns besuchen! Außerdem sorgt das Schutzkonzept “The safest Place To Meet” zur Einhaltung aller Schutz- und Hygienemaßnahmen vor Ort.
Wir freuen uns!
EligoShake M1

Erleben Sie den VarioShaker digital und live!

29.07.2020
In unserer neuen Live- Vorführung können Sie Ihre eigenen, individuellen Kleinteile auf unserem Bauteilvereinzeler VarioShaker 270 vereinzeln lassen. Zudem besteht die Möglichkeit, für den Termin Musterkleinteile aus unserer Sammlung zu verwenden.
Entdecken Sie flexible Vereinzelung bei einem persönlichen Austausch mit unseren Fachexperten und erhalten Sie dabei einen ersten Einblick in unsere Lösung.
Eco_System_Applikation

Stay tuned! VarioShaker 270 meets Yuanda

24.07.2020
Wie kann eine Kombination aus dem Bauteilvereinzeler VarioShaker 270 mit Yu+, dem neuen kollaborativen Roboter von Yuanda, aussehen? Soviel können wir bereits verraten: Beide zusammen bilden ein flexibles Gesamtsystem zur optimalen Vereinzelung und Zuführung von Kleinteilen.
Stay tuned! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit
Yuanda!

Tassenförderung mit dem DOBOT Magician

16.07.2020
Der Aufbau zeigt den DOBOT Magician zur Tassenförderung bei der Sielaff GmbH & Co. KG Automatenbau. Der Bildungsroboter DOBOT Magician entnimmt die vom Förderband in Position gefahrene Tassen und platziert diese auf einen Tisch. Mehr zur Anwendung erfahrt ihr im Video.

Der DOBOT M1 bei BEGO Implant Systems

25.06.2020
Das Unternehmen BEGO Implant Systems entwickelt und fertigt Dental-Implantate und Zusatzprodukte für die Medizintechnik, die unter anderem für Sicherheit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit stehen.
Im Unternehmen kommt dabei der vielseitig und variabel einsetzbare Industrieroboter DOBOT M1 zum Einsatz, der sich unter anderem für Pick and Place Anwendungen eignet.
Mehr zum Aufbau erfahrt ihr im Video.

Rückblick: Pick and Place Messedemo auf der Motek 2019

19.06.2020
Um die Zeit bis zu den nächsten Messen etwas zu verkürzen, zeigen wir ein neues Video, welches letztes Jahr auf der Motek 2019 entstanden ist. Dabei ist unsere Messedemo zur Vereinzelung von Pins und eine Pick and Place Lösung in Kombination mit dem VarioShaker 270, dem DOBOT M1 und der Bildverarbeitungslösung EligoPart der attentra GmbH zu sehen. Außerdem mit dabei ist der Universal Robot UR3 zur Aufnahme der vereinzelten Teile durch den VarioShaker 270.
magician lite banner

Der DOBOT Magician Lite ist da!

12.06.2020
Ihr seid für Technik zu begeistern und wollt einen tieferen Einblick in die Automatisierung?
Der DOBOT Magician Lite wurde für Benutzer aller Erfahrungsstufen und Fähigkeiten entwickelt, um sich im Bereich Robotik auszuprobieren und zu tüfteln. Der Lite ist dabei ein multifunktionaler, intelligenter Roboterarm, der über zahlreiche Erweiterungsschnittstellen verfügt und so große Gestaltungsfreiheit bietet.
Lernen Sie durch die ausschließlich grafische Programmierumgebung, wie Künstliche Intelligenz funktioniert, während Sie die Technologie erforschen und Spaß haben.

HORST in Kombination mit dem VarioShaker 270

29.05.2020
Im Video der fruitcore robotics GmbH ist der Industrieroboter HORST in Zusammenarbeit mit unserem flexiblen Bauteilvereinzeler VarioShaker 270 und dem Bildverarbeitungssystem EligoPart zu sehen. Der Industrieroboter HORST nimmt dabei vom VarioShaker Muttern auf und verschraubt diese.

Neues Video: Schwenkachse für den DOBOT M1

07.05.2020
In unserem neuesten Video dreht sich alles um die von uns entwickelte Schwenkachse für den Industrieroboter DOBOT M1.
Mit der Schwenkachse kann der 4-Achs-Industrieroboter um eine 5. Achse erweitert werden. Durch diese Erweiterung können unter anderem liegende Teile abgegriffen und senkrecht positioniert werden. 
Mehr zur Schwenkachse erfahrt ihr im Video!
ESSERT_VARIOBOTIC_Varioshaker270_7

Neuer Integrationspartner – die ESSERT GmbH

23.04.2020
Ab sofort ist die ESSERT GmbH neuer Integrationspartner der Variobotic GmbH. Mit der Integration des VarioShaker 270 findet unser flexibler Bauteilvereinzeler seit kurzem Platz in der Advanced Robotic Workstation. Bei der Workstation handelt es sich um eine innovative Roboter-Plattform aus ausgewählten, standardisierten Modulen.
Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit der ESSERT GmbH und weitere spannende Projekte!
Portrait von Dr. Marcel Alexander-Schuck,
Leistungselektronik

Objekte greifen, ohne sie zu berühren!

16.04.2020
Die Anforderungen an Robotergreifer werden durch den schnell wachsenden Markt in der Automatisierung immer anspruchsvoller. Das Start-up No-Touch Robotics der ETH Zürich entwickelte einen Greifer, der akustische Schwebekräfte verwendet, um hochempfindliche Teilchen zu greifen und zu manipulieren. Dieser Greifer könnte beispielsweise bei der Uhrenherstellung zum Einsatz kommen.
Um den Greifer ausgiebig zu testen wurde der DOBOT Magician verwendet, der nicht nur extrem preiswert, sondern auch einfach in Betrieb zu nehmen ist. Er ist unter anderem bei unserem Schweizer Vertriebspartner Cobofact erhältlich.
Die ETH Zürich sucht momentan Kunden oder Partner für Pilotprojekte. Bei Interesse können Sie sich an das Start-up No-Touch Robotics (info@notouchrobotics.com) wenden.
{"subsource":"done_button","uid":"3CB23AA8-CFF0-4F0C-A4B6-AAECF7BBB39B_1586258250271","source":"other","origin":"gallery","source_sid":"3CB23AA8-CFF0-4F0C-A4B6-AAECF7BBB39B_1586258250275"}

Drei Jahre Variobotic!

08.04.2020
Vor drei Jahren wurde die Variobotic GmbH offiziell durch Geschäftsführer Peter Klement gegründet. Als offizieller Vertriebspartner von DOBOT sind wir heute immer noch genauso fasziniert von unserem Industrieroboter wie vor 3 Jahren, als der erste DOBOT M1 in unserem Büro in Neu-Ulm im Jahr 2017 angekommen ist. Doch bei dem DOBOT M1 blieb es nicht. Nach der erfolgreichen Entwicklung mit dem M1 kamen der VarioShaker und die Vision der modularen Automatisierung.
Heute können wir auf erfolgreiche und lehrreiche 3 Jahre zurückblicken.
Wir bedanken uns bei allen Kunden, Kollegen, Freunden und Interessenten für die positive, partnerschaftliche Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere spannende Projekte und Herausforderungen in der Zukunft.

Flexible Zuführung bei der A. Schweiger GmbH

30.03.2020
Im Video wird der Einsatz des Zuführsystems EligoShake M1 in der Kommissionierung bei der
A. Schweiger GmbH gezeigt. Im Einsatz sind dabei der Bauteilvereinzeler VarioShaker 270, der Roboter DOBOT M1 sowie das Bildverarbeitungssystem EligoPart von attentra. Mehr zur Anwendung erfahrt ihr im Video.
Teambild1

Wir sind für euch da!

25.03.2020
Wir sind nach wie vor für euch da, auch wenn die Lage angespannt und jeder Tag mit Ungewissheit verbunden ist. In solch einer schwierigen Zeit zählt vor allem die Gemeinschaft, aber auch der Zusammenhalt. Denn: Allein ist man stark, gemeinsam ist man unschlagbar!
Dank der heutigen digitalen Möglichkeiten ist unser Team für Sie erreichbar, egal ob Support, Vertrieb, Technik, Bildung oder Marketing. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir wünschen allen in dieser schwierigen Zeit nur das Beste und vor allem viel Gesundheit!
Computerbild_Bild

Computerbild testet mit dem DOBOT Magician Smartphones

24.03.2020
Computerbild hat Smartphones hinsichtlich Kamera, Bildschirm, Akkulaufzeit, Wertigkeit und Ausstattung getestet. Um die Akkulaufzeit realitätsnah zu testen wurde der DOBOT Magician verwendet.
Wie Computerbild Smartphones mithilfe unseres DOBOT Magician auf Herz und Nieren getestet hat könnt ihr im Artikel nachlesen.

HORST zu Gast bei Variobotic

16.03.2020
Vor Kurzem war HORST bei uns in Neu-Ulm zu Besuch, um unser Team besser kennenzulernen.
HORST ist ein Industrieroboter der fruitcore GmbH und ist auch mit unserem flexiblen Bauteilvereinzeler VarioShaker kompatibel.
Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und spannende Projekte!
Didacta 2017

didacta 2020 wird verschoben!

09.03.2020
Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus wird die didacta 2020 leider nicht wie geplant vom 24. bis zum 28. März in Stuttgart stattfinden. Gerne hätten wir in diesem Zeitraum auf der Messe den Besuchern unsere didaktisch entwickelten Bildungspakete vorgestellt. Sobald es einen Ersatztermin für die didacta 2020 gibt informieren wir Sie natürlich umgehend über den neuen Termin und ggfs. Änderungen bezüglich unseres Standes.
Sie wollen die Bildungspakete sofort kennenlernen und testen?
Gerne veranstalten wir auch an Ihrer Schule einen Workshop oder eine Schulung. Alternativ können Sie sich die Bildungspakete vor Ort in Neu-Ulm anschauen.

Neues Video online – Yaskawa meets VarioShaker 540

06.03.2020
Im neuesten Video ist der VarioShaker 540 in Kombination mit einem Yaskawa GP8 zu sehen. Der VarioShaker 540 kann dabei Bauteile mit einer Größe von 20 bis 60 mm vereinzeln. Weitere Teilegrößen sind nach Tests auch möglich. Wie der Yaskawa Roboter sich in Kombination mit dem VarioShaker verhält sehen Sie im Video.

Anwendungsbeispiel:
DOBOT M1 bei der Iris GmbH

27.02.2020
Dieses Anwendungsbeispiel zeigt den DOBOT M1 im Einsatz bei der Iris GmbH. Der DOBOT M1 entnimmt aus dem Regal ein leeres Teil, das bearbeitet werden soll. Dieses wird mithilfe des Roboters zu unterschiedlichen Produktionsschritten gebracht, wie zum Beispiel der Bestückung. Abschließend fährt der Roboter das Teil an eine Prüfstelle und legt das fertige Produkt wieder im Regal ab.
Den gesamten Aufbau sehen Sie im Video.
SIMundVariobotic

Neuer Integrationspartner – die SIM Automation GmbH

24.02.2020
Ab sofort kooperiert die Variobotic GmbH mit der SIM Automation GmbH in den verschiedensten Branchen, um diesen flexible Zuführlösungen bereitstellen zu können.
Die Zusammenarbeit mit der SIM Automation soll zukünftig in der Branche Automotive, aber auch in der Medizintechnik, Elektroindustrie, Luftfahrt und Sondermaschinenbau stattfinden, um dem Netzwerk an Zulieferern innovative, zukunftsorientierte und flexible Zuführlösungen bereitstellen zu können. Mehr dazu in der Pressemeldung.
AAA_logo_essen_neutral

Variobotic auf der all about automation 2020

12.02.2020
In diesem Jahr sind wir auf der Messe all about automation vertreten. Die Fachmesse für Industrieautomation findet vom 27. bis zum 28. Mai in Essen statt.
An unserem Stand mit der Nummer 730 in Halle 1 können Sie sich über unser Produkt EligoShake M1, das neue Preissegment für flexible Zuführung und Teilevereinzelung von Schüttgut informieren.
Über einen Besuch an unserem Stand auf der all about automation würden wir uns sehr freuen!

Tutorial Blockly Part 3 online!

06.02.2020
Ab sofort ist der dritte Teil unserer Tutorial Serie zur Programmierung des DOBOT Magician in Blockly verfügbar. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie das DOBOT Förderband in das Blockly Programm einbauen und wie Sie mathematische Befehle anwenden können.
Mehr dazu erfahren Sie im Video.
Didacta 2017

Variobotic auf der didacta am Stand 7/G28

17.01.2020
Die weltweit größte Bildungsmesse findet vom 24. – 28. März 2020 in Stuttgart statt. Sie bietet Ihnen einen umfassenden Einblick in das gesamte Bildungsspektrum von frühkindlicher Bildung bis hin zur Erwachsenenbildung. Rund 900 Aussteller zeigen ihre Produktneuheiten und Lösungen für die Zukunft.
Auch wir sind wie die letzten Jahre auf der didacta vertreten und präsentieren Ihnen in Halle 7 am Stand 7/G28 unsere didaktisch entwickelten Bildungspakete, die auf den Unterricht mit dem Bildungsroboter DOBOT Magician abgestimmt sind.
2 (1)

DOBOT Magician Workshop

10.01.2020
Am 18. und 19. Februar 2020 werden wir einen Workshop an der BBS Verden veranstalten, um interessierten Lehrern die Grundlagen in der Teaching and Playback und der Blockly Programmierung zu vermitteln. Der Workshop findet auf Grundlage unserer didaktischen Bildungspakete statt, die für den Einsatz im Schulunterricht geeignet sind.
Beide Tage sind bereits schon ausgebucht.
Falls auch Sie Interesse haben solch einen Workshop an Ihrer Schule zu veranstalten, können Sie sich gerne über unser Kontaktformular an uns wenden.

Haben Sie Interesse oder Fragen zu unseren Produkten?

Nehmen Sie noch heute Kontakt auf!

Google Translator >