Beschreibung

VarioShaker 270 meets Yu+.
Flexibles Ecosystem.

In diesem Video zeigen wir die Kombination aus dem in Deutschland entwickelten kollaborativen Roboter Yu+ der Yuanda Robotics GmbH und unserem flexiblen Bauteilvereinzeler VarioShaker. Gemeinsam mit drei weiteren Komponenten wird ein flexibles Ecosystem zur Vereinzelung und Verarbeitung von Kleinteilen gebildet: Zunächst werden Chips von dem Bauteilvereinzeler VarioShaker 270 vereinzelt. Das Kamera-Vision System rc_visard 65 von der Roboception GmbH erkennt die Chips, woraufhin der kollaborative Roboter Yu+ der Yuanda Robotics GmbH mit dem elektrischen Vakuum-Erzeuger ECBPi (Yuanda Edition) von Schmalz die Chips aufnimmt und sie auf das Förderband Typ FR-40-200 der Vetter Kleinförderbänder GmbH legt.

Weitere Informationen zu den Produkten:

VarioShaker