VarioNews2021-05-05T10:55:52+02:00
VarioNews

Stets aktuell.
Alle Informationen und Neuigkeiten.

VarioNews 2021
3004, 2021

Bildungsmesse didacta DIGITAL – wir sind dabei!

Die Bildungsmesse didacta findet dieses Jahr digital statt und wir präsentieren auf der Plattform unsere selbst entwickelten Bildungspakete mit dem DOBOT Magician.
Die Pakete mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ermöglichen den Einstieg in die Themen Robotik und Automatisierung und finden ihren Einsatz in Schulen und Ausbildungsbetrieben.
Registriere dich jetzt kostenlos und komm uns vom 10. – 12. Mai auf der Online-Messe besuchen!

2603, 2021

Er ist da. Der DOBOT MG400!

Ein neuer Industrieroboter der die Automatisierung revolutioniert!
Der DOBOT MG400 ist ein leistungsstarker Desktop-Roboter mit sicherer Handführungs- und Kollisionserkennung, der sich ideal für kleine Produktionsanlagen eignet.
Er erleichtert den Einstieg in kleine Automatisierungslösungen, so dass wir genau hier wieder den Klein- und Mittelstand durch preiswerte Lösungen unterstützen können!

501, 2021

Der DOBOT M1 im Frühjahrsangebot.

Aufgrund des positiven Feedbacks zur Preissenkung für unseren DOBOT M1 haben wir uns entschieden, den Preis genauso robust zu halten wie unseren flexiblen Industrieroboter. Deshalb ist unser Allround-Talent weiterhin vergünstigt für 5.948,81 € brutto (4.999,00 € netto) erhältlich.
Trotzdem sagen wir: „Günstig, aber nicht billig!“

news

Nichts mehr verpassen.
Unsere News im Newsletter.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatliche Updates zu unseren Aktivitäten. Ganz ohne Spam, einfach nur wissenswertes aus Industrie, Bildung und Robotik.

Melden Sie sich jetzt an!

Newsletter abonnieren

VarioNews 2020
1512, 2020

Bildungspakete mit dem DOBOT Magician

Bildung und Zukunftstechnologien für den digitalen Wandel an Schulen?
Das ist unser Herzensprojekt mit unseren Bildungspaketen! Denn wir möchten nicht nur klein- und mittelständische Unternehmen in Richtung Industrie 4.0 mitnehmen, sondern auch die Schüler:innen auf die Automatisierung und Robotik vorbereiten und dabei digitale Kompetenzen fördern.
Mehr dazu in unseren unseren Bildungspaketen.

511, 2020

Rührt ihr noch oder schüttelt ihr schon?

Nicht nur zur Vereinzelung von Kleinteilen ein echter Hingucker. Zum Feierabend gibt es bei uns einen Martini von unserem VarioShaker, natürlich geschüttelt, nicht gerührt! Und wie mögt ihr euren Martini? Rührt ihr noch oder schüttelt ihr schon?
Der VarioShaker kann flexibel zur Realisierung einer Zuführlösung eingesetzt werden. Denn als Bindeglied zwischen einem Industrieroboter und einer Bildverarbeitungslösung ist unser Bauteilvereinzeler der richtige Weg für ihre flexible Automatisierung.

Geschüttelt eben, und nicht gerührt.

2810, 2020

Zu Besuch bei Yuanda Robotics

Vor Kurzem waren wir zu Gast bei unserem Partner Yuanda Robotics in Hannover. Vor Ort konnten Geschäftsführer Peter Klement und Anna-Maria Seiler den neuen Cobot Yu+ das erste Mal live erleben und seine Funktionen kennenlernen. Zudem wurde erklärt, wie verschiedene Komponenten (unter anderem unser Bauteilvereinzeler VarioShaker 270) zu einem flexiblen Gesamtsystem verbunden werden können.
Wir bedanken uns für die freundschaftliche Zusammenarbeit und freuen uns auf zukünftige Projekte!

2210, 2020

ShakerConfig Software für den VarioShaker

Die intuitive Software „ShakerConfig“ für den Bauteilvereinzeler VarioShaker zur Teilevereinzelung:

  • Mit dem Webinterface ShakerConfig kann der VarioShaker direkt eingerichtet, konfiguriert und bedient werden und dass Endgeräte unabhängig
  • Verschiedene Einstellungen können unterschiedliche Bewegungs- und Rütteleffekte erzielen, wie sammeln, Leerfahren und gezieltes bewegen
  • Durch einfaches arrangieren unterschiedlicher Sequenzen können verschiedene Abläufe abgebildet werden

Der VarioShaker bietet durch die anwenderfreundliche Bedienung der Software und durch die Integration in verschiedene Systeme einen einfachen und reibungslosen Einstieg in die Automatisierung.

910, 2020

Geschüttelt, nicht gerührt

Im Fachportal Automationspraxis wurde über unseren VarioShaker berichtet. Mit dem flexiblen Bauteilvereinzeler lassen sich Kleinteile vereinzeln und via Roboter-Vision-Kombination der weiteren Verarbeitung zuführen. Durch gezieltes Rütteln, Sammeln und Auseinanderstoßen werden in möglichst kurzer Zeit viele greifbare Teile zur Verfügung gestellt.
Eben geschüttelt, nicht gerührt! Mehr dazu im Artikel

Nach oben