Beschreibung

VarioShaker 540.
Transportsimulation.

https://youtu.be/Hiow_0Ovwr0

Unser VarioShaker agiert als Bindeglied zwischen Vision-Systemen und Industrierobotern zur Realisierung von innovativen Vereinzelungslösungen. Dass der VarioShaker aber auch anders kann sieht man in einer Anwendung bei der Firma Vygon GmbH & Co. KG aus Aachen. Der flexible Bauteilvereinzeler wird hier eingesetzt, um Neuentwicklungen und neue Verpackungen zu prüfen. Hier muss vor allem die Verpackung nach DIN EN ISO 10012 und DIN 32937 geprüft werden, um einen reibungslosen und sicheren Transport gewährleisten zu können. Getestet werden auf dem VarioShaker 540 unter anderem Katheter mit unterschiedlichen Komponenten im Set. Die Vygon GmbH & Co. KG ist ein führendes Unternehmen in dem Bereich der Entwicklung, Fertigung und des Vertriebs von Medizinprodukten für den klinischen Bedarf. Das Unternehmen fertigt aktuell auf rund 10.000 Quadratmetern Gesamtfläche innovative Medizinprodukte mit modernsten Technologien.

Weitere Informationen zu den Produkten:
VarioShaker